Halloween kann kommen

Von der Bäckersfrau haben sie die Masken geschenkt bekommen.

Advertisements
Kategorien: Bilder, Geschreibsel, Meine Mädels | 13 Kommentare

Beitragsnavigation

13 Gedanken zu „Halloween kann kommen

  1. fudelchen

    Guck an….Helloween wird es bei mir gruuuuuuuuuselig :-D

  2. jo wie herzisch .. das ist ja in deutscheland schon rechter ervent :P

    hier bei uns kenne ich das gar nicht und auf dem dorf sowieso nicht .. da würden uns die bauern was husten … komische gestalten siehst du hier eh das ganze jahr .. he he

  3. Süß die 2 :)

  4. …zwei so hübsche Mädels, liebe Mel,
    kann diese halbe Maske nicht gruselig machen…
    aber das ist auch gut so…

    lieber Gruß von Birgitt

  5. Dankeschön Birgitt :)

  6. Süß deine Mädels! Bei uns ist Halloween inzwischen eine große Sache, da wird das Haus dekoriert und gebacken und Süßes bereit gelegt, denn es kommen massig Kinder vorbei und sagen Gedichte auf (gruselige) und sind verkleidet … Ich geh natürlich auch mit meiner Maus.
    Viele Grüße
    Jule

  7. deine beiden mäuse sind ja süss, die werden bestimmt am wochenende schön halloween feiern :lol: mein enkelkind ist schon ganz hibbelig und kann es garnicht erwarten bis es losgeht mit dem verkleiden :lol:
    liebe grüsse karin♥

  8. Das finde ich ja eine prima Idee.
    Tja, die Bäcker haben es auch nicht mehr einfach.
    Klasse sehen sie aus, die beiden Mäuschen.
    Uuuuuuaaaaaaaaaaaaaaahhhh – auf! Warten wir auf Halloween!

  9. Brigitte

    Mir geht das mächtig auf die Nerven. Das ist ein alter keltischer/irischer Brauch, der mit den Auswanderern nach Amerika mitgenommen wurde. Nun schwappt das seit einigen Jahren zu uns rüber. Unsere Geschichte und Bräuche haben damit gar nichts zu tun.
    Die meisten wissen auch gar nicht was es bedeuten soll, dieses Fest.
    Aber, den Kindern will ich den Spaß nicht verderben und so liegt schon ein Sack mit Süßigkeiten bereit wenn die kleinen Gespenster kommen.

    LG
    Brigitte

  10. Oh prima, damit können deine beiden Mäuse prima gruseln gehen!
    Total süßes Foto!

    Grüßle, Julie

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Konzentriere dich auf das WESEN(t)liche

Ich erÖFFNE dir mein LEBEN

www.austrianpics-blog.com

Kein Tag ohne austrianpics-blog.com

Jörg David Photography

Canon-Photography, Animals, People, Travel, Landscape and more ...

bubblegumcandy

LIFE...AMERICAN STYLE

zeitundzeit

Just another WordPress.com site

Pharmamas Blog

- zu lesen einmal täglich

Tante Jays Café

Kaffeeklatsch am Rande des Wahnsinns

frl. krise interveniert

....an der Borderline

berlinmittemom

mothers are all slightly insane.

Sabienes TraumBilder

Wie Frau sich so durchs Leben träumt

kinderdoc.wordpress.com/

Geschichten aus der Kinder- und Jugendarztpraxis und darüber hinaus

Josephine Im Chaos

(M)ein Leben zwischen Chaos und Kinderkriegen

Alltagimrettungsdienst Blog

Der Alltag im Rettungsdienst aus meiner Sicht

Tinschns Welt

Just another WordPress.com weblog

Aurélie Sterntau

Photographie

Mamasbusiness

Der Alltag und seine Besonderheiten

Mama hat jetzt keine Zeit...

...sie muss bloggen!

micido

Ich, meine Familie, mein Leben

ninespo

Ein Raum ohne Bücher ist wie ein Körper ohne Seele

notiert in Rinteln

vom Leben in der Kleinstadt

...Fortsetzung folgt

Aus dem Leben eines Strohwitwers - dritter Versuch

Ausgewandert nach Amerika & digital Scrapbooking

eine Familie wandert nach Tennessee / Amerika aus!

Ocean's Daily Snapshots

... jeden Tag eine Momentaufnahme

Das zweite Kind sind Zwillinge

Archiv der ersten vier Jahre.

Sternchenschnuppe**

don't worry be happy.. .INNOVATIONEN...

Sonnenscheinbaby

Ein Familienleben auf einer Nordseeinsel

Anne Harenberg - Die Wüste & Ich

Romane und der ganz normale Wahnsinn

Raabenmutter

Rabenmütter gibt es nicht - Raabenmütter schon.

Vorsicht, die wachsen.

Der ultimative Ratgeber-Fehlanzeige-Blog.

%d Bloggern gefällt das: