Warme Füsse

Jetzt kommt wieder die Zeit, wo auch an den Füssen was gehört. Gerade bei uns, weil wir meist nur Laminat haben und da isses mit nur normalen Socken etwas Fusskalt.
Daher trage ich total gerne solche Plüschsocken mit Noppen.

Is schön kuschelig an den Füssen und die Gefahr des wegrutschen besteht auch nicht :)
Was habt ihr so an den Füssen, damit sie nicht frieren?

Advertisements
Kategorien: Bilder, Geschreibsel | 7 Kommentare

Beitragsnavigation

7 Gedanken zu „Warme Füsse

  1. Solche Plüschsocken sind bei mir im Winter Pflicht :P

  2. Diese Socken trage ich liebe als Wollsocken, denn plüschig hält besonders warm, aber man muß öfter wechsen….sonst muffelts am Füßchen =))

  3. =)) Marianne

    Bei mir geht´s.
    Ich bekomme eher in Crogs Müffelfüsse :))

  4. …also ehrlich gesagt habe ich graue, dick gefütterte Opahausschuhe an, die kaufe ich mir immer für den Winter, weil ich sooo kalte Füße habe…

    LG von Birgitt

    schön, dass ich jetzt bei dir auch kommentieren kann

  5. ..mal sehen, ob es jetzt klappt.

    Ich trage ab jetzt selbstgestricke Socken und Schuhe, ja auch in der Wohnung. Die laufen sich so gut wie Hausschuhe.
    Weißt Du, daß ich ca. eine Autostunde von Dir entfernt wohne? Boitzenburg in der Uckermark. Meine Tochter hat in Neubrandenburg gearbeitet.
    In einem Ing.Büro gegenüber vom Bethaniencenter.
    Das meldete Insolvenz an, sie bekam keine Arbeit und lebt nun schon 6 Jahre in Neuseeland.

    LG
    Brigitte

  6. Ich liebe diese Socken :)

    LG Julie

  7. Ooh wie süß!
    Ich liebe Plüsch-Socken :D

    Leider ist das bei einem blogspot-Blog nicht möglich. Das geht nur auf WordPress, Overblog und anderen. Aber eigentlich ist es ja auch schön, dann auf der Seite des anderen zu antworten :)

    Falls du noch irgendwelche technsichen Fragen hast, frag sie gerne. Ich liebe es sowas zu erklären und kenn´mich da Recht gut aus ;))

    Ich wünsche dir einen ganz schönen Tag
    lu :)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Konzentriere dich auf das WESEN(t)liche

Ich erÖFFNE dir mein LEBEN

www.austrianpics-blog.com

Kein Tag ohne austrianpics-blog.com

Jörg David Photography

Canon-Photography, Animals, People, Travel, Landscape and more ...

bubblegumcandy

LIFE...AMERICAN STYLE

zeitundzeit

Just another WordPress.com site

Pharmamas Blog

- zu lesen einmal täglich

Tante Jays Café

Kaffeeklatsch am Rande des Wahnsinns

frl. krise interveniert

....an der Borderline

berlinmittemom

mothers are all slightly insane.

Sabienes TraumBilder

Wie Frau sich so durchs Leben träumt

kinderdoc.wordpress.com/

Geschichten aus der Kinder- und Jugendarztpraxis und darüber hinaus

Josephine Im Chaos

(M)ein Leben zwischen Chaos und Kinderkriegen

Alltagimrettungsdienst Blog

Der Alltag im Rettungsdienst aus meiner Sicht

Tinschns Welt

Just another WordPress.com weblog

Aurélie Sterntau

Photographie

Mamasbusiness

Der Alltag und seine Besonderheiten

Mama hat jetzt keine Zeit...

...sie muss bloggen!

micido

Ich, meine Familie, mein Leben

ninespo

Ein Raum ohne Bücher ist wie ein Körper ohne Seele

notiert in Rinteln

vom Leben in der Kleinstadt

...Fortsetzung folgt

Aus dem Leben eines Strohwitwers - dritter Versuch

Ausgewandert nach Amerika & digital Scrapbooking

eine Familie wandert nach Tennessee / Amerika aus!

Ocean's Daily Snapshots

... jeden Tag eine Momentaufnahme

Das zweite Kind sind Zwillinge

Archiv der ersten vier Jahre.

Sternchenschnuppe**

don't worry be happy.. .INNOVATIONEN...

Sonnenscheinbaby

Ein Familienleben auf einer Nordseeinsel

Anne Harenberg - Die Wüste & Ich

Romane und der ganz normale Wahnsinn

Raabenmutter

Rabenmütter gibt es nicht - Raabenmütter schon.

Schritt für Schritt

Wortbilder, Gedankenchaos und Lebenswege

Vorsicht, die wachsen.

Der ultimative Ratgeber-Fehlanzeige-Blog.

%d Bloggern gefällt das: